Affiliate Blog

Affiliate Conference und Networkxx ein Rückblick

16. November 2015

Vergangenen Mittwoch hat Markus Kellermann hat auf dem Flughafen in München zur Affiliate Conference und zur 20. Jubiläums Networkxx geladen.
Um 12:30 eröffnete Markus die Conference und leitet geschickt zum ersten Vortrag von Romy Habelt über. Romy präsentierte die Geschichte oder besser die Entwicklung des Affiliate Marketings von den ersten Linklisten bis in Gegenwart und gab dabei einen Ausblick auf die Dinge, die noch kommen werden. Sie verdeutlichte dabei nochmals die steigende Bedeutung des mobilen Traffics. Christian Erhard von Ebay tat dies ebenso, hier auch anhand einer Beispielkampagne.

Sven Hezel von 24metrics zeigte in seinem Vortrag, wie man Affiliate Fraud mit Hilfe von Big Data erkennen kann.

In den letzten zwei Vorträgen des ersten Themenblocks beleuchtete Christian Röhl aktuelle Rechtsprechung im Bereich Datenschutz und der Bedeutung dieser für das Affiliate Marketing und Benno Schwede zeigte unter dem Begriff Social Commerce, wie man effizient mit Dealportalen wie mydealz oder schnäppchenfuchs arbeitet.

Der zweite Themenblock wurde mit Tipps und Hinweisen zu Onsite Affiliatemodellen von Sebastian Pitzer eingeleitet. Dieser wies darauf hin, dass diese nicht der Heilige Gral sind, aber man (wenn man sich realistische Ziele setzt) mit diesen eine Erhöhung der CR im Shop erreichen kann.

Neue Publishermodelle und Möglichkeiten im Retargeting stellte Florian Werner von Remitrex vor und zeigte dabei welche Möglichkeiten Emailretargeting bietet.

Bevor Ingo Kamps zeigte wie Affiliates neue Social Media Kanäle wie Instagram nutzen können, stellte Sabine Kaiser unter dem Titel Big Bang Theory of Dispaly Marketing die Geschichte der Entwicklung des Performance Display Kanal von Trippelbanner bis zum Prospecting vor.

Im letzten Block der Conference gab es News und Insights von den Netzwerken. So zeigte Tobias Allgeyer von CJ Affiliate by Conversant, wie man Big Data richtig nutzen kann um damit Smart zu agieren. Hakan Özal von FinanceAds beleuchtet in seiner Case Study, was im Bereich Performance Marketing auch im Bankensektor möglich ist und gab dabei Hinweise, welche für alle Branchen gültig sind. Zum Beispiel: Das der Abschluss einfach möglich sein muss und nicht unnötig verkompliziert werden sollte.
Der vorletzte Vortrag von Kathrin Siegel (Tradedoubler) beleuchtet die Entwicklungen im Affiliate Marketing oder besser im Performance Marketing und verdeutlichte nochmals, dass man nicht in Kanalsilos denken sollte – sondern Kanalübergreifend agieren muss.
Nach dem letzten Vortrag von Susanne Metzner von Zanox begann die Affiliate Networkxx. Diese feierte Ihr 10 jähriges Jubiläum mit einem umfangreichen Programm, unter anderem stellte Markus Kellermann sein neues Buch Affiliate Marketing Insights Teil 2 vor, es gab eine Photobox von Reachad und zur Feier des Jubiläum spielte die Band Silverlight. Nach vielen interessanten Gesprächen mit Publishern, Merchants und Agenturmitarbeitern ging es nach der Band mit viel neuem Wissen bepackt wieder zurück nach Leipzig.

Kellermann

Buchvorstellung (Small)

Ihr Ansprechpartner

Alexander Hollstein

Head of Affiliate

ah@adseed.de
0341 - 2253721-3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Twitter

Facebook

RSS-Feed für
AH

Wir im Netz!

Pin It on Pinterest

X